Ionen Haarglätter

Seidiges Haar dank Ionentechnologie

Wer sich seidig glattes und glänzendes Haar wünscht, dem sei ein Ionen Haarglätter wärmstens empfohlen. Denn mit einem solchen Gerät kann man sich den natürlichen, gesunden und seidig glänzenden Look der Stars und Sternchen aus Hollywood auch in die eigenen vier Wände holen.

Ein Ionen Haarglätter ist von herkömmlichen Haarglättern kaum zu unterscheiden. Auch der Ionen Haarglätter sollte über eine ergonomische Form verfügen. Denn diese macht die Anwendung des Gerätes für jedermann denkbar einfach. Außerdem sollte er über einen geringen Stromverbrauch während des Betriebes verfügen. Trotzdem ist es von Vorteil, wenn sich das Gerät schnell aufheizt, denn so können lange Wartezeiten vermieden werden. Zusätzlich ist auf die Platten zu achten, zwischen welchen die Haare geglättet werden. Bei diesen Platten sollte es sich um Platten aus Keramik handeln, denn diese haben den Vorteil, dass sie die Wärme besser verteilen. Das bedeutet, dass die Hitze des Glätteisens nicht auf einen oder mehrere Punkte verteilt wird. Die Hitze wird gleichmäßig über die gesamte Fläche abgegeben. Dies hilft dabei, das Haar während des Stylings zu schützen. Eine zu konzentrierte und zu hohe Wärme würde das Haar angreifen oder sogar schädigen. Auch die Temperatur sollte individuell einstellbar sein. Denn somit kann man auf die individuellen Ansprüche des Haares besser eingehen.

Das besondere am Ionen Haarglätter ist die Technologie. Denn die Ionen bewirken, dass die Haare durch das Glätten nicht austrocknen. Durch das Schließen der Cuticula, welches durch die Ionen hervorgerufen wird, bleibt die Feuchtigkeit im Haar enthalten. Dies sorgt für seidenweiches und gesundes Haar. Ein weiterer Vorteil dieser Technologie ist darin zu finden, dass der glatte und seidige Look länger hält als mit einem herkömmlichen Glätteisen.